Seminare

Hier finden Sie die Seminarangebote unserer Mitglieder rund um das Thema Abrechnung. Veranstaltungsdetails und Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf den Internetseiten der einzelnen Privatärztlichen Verrechnungsstellen. Jede PVS bietet Ihnen auf Anfrage auch individuelle Schulungen und Coachings ganz nach Ihrem Bedarf an.

Mi 17 Jul

GOÄ - Urologie

Stuttgart

Optimale Abrechnung ist die Basis für Ihren finanziellen Praxiserfolg. Richtig umgesetzt, garantiert sie Liquidität und eine stabile Praxisentwicklung. In diesem GOÄ-Fachseminar erhalten Sie das Rüstzeug für eine korrekte Abrechnung im Fachgebiet Urologie.

  Akademie der PVS Baden-Württemberg     info@ avoid-unrequested-mailspvs-akademie.de

Mi 21 Aug

GOÄ Seminar - Fachrichtung Gynäkologie

Bremen

Inhalte der Veranstaltung: Rahmenbedingungen der Privatliquidation, Anwendung der GOÄ (§ 1 Abs. 1 GOÄ), medizinische Notwendigkeit (§ 1 Abs. 2 GOÄ), Steigerungsfaktor (§ 5, § 5a, § 2GOÄ), Analogabrechnung (§ 6 Abs. 2 GOÄ), Berechnung von Auslagen (§ 10 GOÄ), Abrechnungsbestimmungen „neben“, „je Sitzung“/ „Behandlungsfall“, Grundleistungen (z.B. Nrn. 1, 3, 22, 34, 849, 60, 90, 5, 7), Zuschläge A bis D, Früherkennung (bes. Nr. 27), Vorsorge in der Schwangerschaft (bes. Nrn. 23, 24, Diabetes-Screening), Sonographie in der Schwangerschaft, allgemeine Sonographie?(Nrn. 410, 420, 418, 3D), Abstriche, Empfängnisverhütung, Impfen, Zuschläge ambulante Operationen, Labor, Diskussion und weitere und spezielle Themen bei Bedarf.

  PrivatverrechnungsStelle der Ärzte und Zahnärzte Bremen     j.meinken@ avoid-unrequested-mailspvs-bremen.de

Mi 21 Aug

IGeL - Individuelle Gesundheitsleistungen

Rostock

Die Leistungserbringung bei Selbstzahlern stellt jede Praxis durch die steigende Patientennachfrage vor neue Herausforderungen. Wir möchten Sie unterstützen, um Selbstzahlerleistungen wirtschaftlich tragfähiger und langfristiger erfolgreich in Ihrer Praxis zu etablieren.

  Privatärztliche Verrechnungsstelle Schleswig-Holstein · Hamburg     seminare@ avoid-unrequested-mailspvs-se.de

Mi 21 Aug

UV-GOÄ - berufsgenossenschaftliche Abrechnung

Neunkirchen

Im Zusammenhang mit der UV-GOÄ erfahren Sie Wissenswertes zu aktuellen Neuerungen der berufsgenossenschaftlichen Honorarabrechnung. Anhand von Fallbeispielen erläutern wir Ihnen die korrekte Rechnungslegung. Im Rahmen der Erstbehandlung werden kleinere operative Eingriffe thematisiert.

  Privatärztliche Verrechnungsstelle Mosel-Saar     s.taenzler@ avoid-unrequested-mailspvs-mosel-saar.de

Di 27 Aug

Das Ärzte-MVZ - Der Königsweg?

Hamburg

Der Vortrag soll darstellen, welche Voraussetzungen bestehen, um seine Praxis in ein MVZ umzuwandeln oder an einem anderen Standort zu betreiben. Es werden Fallgestaltungen präsentiert, in denen die Gründung eines MVZ sinnvoll erscheint. Zudem werden die Chancen und Risiken erörtert, die mit dem Betrieb eines MVZ einhergehen. Hierbei werden die aktuelle Rechtsprechung des Bundessozialgerichts sowie mögliche Gesetzesänderungen, die aus dem GKV-TSVG resultieren, berücksichtigt. Rechtsanwalt Christian Gerdts ist seit Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit im Bereich des Medizinrechts tätig. Seit 2008 ist er Fachanwalt für Medizinrecht. Sein Tätigkeitsbereich liegt schwerpunktmäßig in der Beratung niedergelassener Ärzte bei allen rechtlichen Fragen rund um ihre Praxis. Rechtsanwalt Gerdts ist unter anderem Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen Anwaltsverein und tritt regelmäßig durch wissenschaftliche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften zu vertragsärztrechtlichen Fragestellungen in Vorschein.

  Privatärztliche Verrechnungsstelle Schleswig-Holstein · Hamburg     seminare@ avoid-unrequested-mailspvs-se.de

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.